Home

Landesarchiv greifswald kirchenbücher

Bewertungen, Bilder und Reisetipps. Weltweit die besten Angebote Online Kirchenbücher Kreis Greifswald Stadt- und Landkreis. Nachfolgend werden alle in der Datenbank enthaltenen online Quellen zu den Kirchenbüchern im Kreis Greifswald Stadt- und Landkreis aufgelistet. Dabei werden die frei einsehbaren Kirchenbücher bei familysearch, die frei einsehbaren Kirchenbücher aus Staats- und Kirchenarchiven sowie Kirchenbücher bei kostenpflichtigen Diensten in. Zur Ausstellung Nachbarn in Europa - Herzogtum Pommern und Königreich Polen (1000-1648), die 2012 in Kraków, Szczecin und Greifswald zusehen war, haben das Staatsarchiv Stettin und Landesarchiv Greifswald die gleichnamige Publikation herausgegeben. Die einzelnen Beiträge beleuchten politische, wirtschaftliche und kulturelle Verbindungen des Herzogtums Pommern mit seinen Nachbarn

Landesarchiv Greifswald, Germany. Leider ist die Beschreibung der Sammlung Germany Church Records, 1544-1945 etwas irreführend, für die meisten Gemeinden sind nur Kirchenbücher in der Zeit zwischen 1800 und 1900 verfügbar. Für folgende Kirchgemeinden sind Kirchenbücher verfügbar Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch von 8.00 bis 17.00 Uhr Leider gibt es derzeit keine online abfragbare Übersicht der Kirchenbücher und Kirchenbuchkopien im Landesarchiv. Es tröstet allerdings, das fast alle Bücher von der LDS verfilmt sind und als Digitalisate bereit stehen Eine Sammlung geretteter Archivaleine aus Hinterpommern einschließlich Kirchenbüchern bildetet ab 1946 den Grundstock des Archivs in Greifswald. Hinzu kamen ab 1960 die Akten der Landeskirche seit 1945. Insgesamt verwahrt das Landeskirchliche Archiv ca. 400 laufende Meter Akten, davon sind 27 lfm durch Findmittel erschlossen Das Landeskirchliche Archiv ist das Archiv für die Nordkirche. Es hat seinen Sitz in Kiel und Außenstellen in Greifswald und Schwerin

Der Bestand geretteter hinterpommerscher Kirchenbücher bildete den Grundstock für das damalige Provinzialkirchenarchiv. Erst 1975 war die Stelle des ersten hauptamtlichen Archivars eingerichtet worden. Das Landeskirchliche Archiv ist zuständig für die Überlieferung der Kirchenleitenden Organe und landeskirchlichen Einrichtungen und Ämter Um unsere Webseite für Sie optimal gestalten zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu

Ab 1951 lautete die Archivbezeichnung Landesarchiv Greifswald. Mit der Reform des staatlichen Archivwesens 1965 erhielt das Landesarchiv nicht nur als Staatsarchiv seine Eigenständigkeit als Behörde, sondern mit dem Bezirk Rostock eine archivische Zuständigkeit für die nach 1945 bzw. 1952 entstandenen Unterlagen. Umfangreiche Bestände staatlicher Behörden und Einrichtungen und. Die Kirchenbuchstelle beim Landeskirchlichen Archiv Schwerin verwahrt die Kirchenbücher und älteren Kirchenbuchzweitschriften aller Kirchengemeinden im Ev.-Luth. Kirchenkreis Mecklenburg (ca. 390 Hauptgemeinden) sowie die Militärkirchenbücher der Garnison Neustrelitz (1841-1874) und der Wehrmachtsgemeinden Hagenow, Neustadt-Glewe, Schwerin und Wustrow/ Rerik (1935-1945), sofern diese. Die Kirchenbücher für Vorpommern befinden sich in den örtlichen Kirchenarchiven, sowie in den Archiven in Greifswald, Berlin und Leipzig. Nach dem Krieg wurden die katholischen Kirchenbücher vor Ort oder im Bischöflichen Zentralarchiv in Regensburg aufbewahrt In den z. Zt. 788 Beständen des Landesarchivs Greifswald spiegelt sich in vielfältiger Weise eine 800jährige Geschichte. Das älteste im Original erhaltene Dokument datiert aus dem Jahre 1159 und ist eine Urkunde Bischof Adalberts von Pommern für das neu gegründete Kloster Grobe. Die wenige Jahre zuvor ausgestellte Urkunde des Papstes Innocenz II. für das Bistum Pommern hat sich nur in.

Neueste Findbücher: Staatliche Bauaufsicht, Stadtarchiv Schwerin (aktualisiert am 13.11.2020); Pfarrarchiv Neubukow, Landeskirchliches Archiv Schwerin und Kirchenkreisarchiv Mecklenburg (aktualisiert am 10.11.2020); Pfarrarchiv Zarrentin mit Valluhn, Landeskirchliches Archiv Schwerin und Kirchenkreisarchiv Mecklenburg (aktualisiert am 10.11.2020). Landesarchiv Greifswald Martin-Andersen-Nexö-Platz 1 17489 Greifswald Tel.: (03834) 59 53 Fax: (03834) 59 53 63 E-Mail: poststelle@landesarchiv-greifswald.de ; Originalkirchenbücher aus Pommern (östlich der Oder) Landeskirchliches Archiv der Pommerschen Evangelischen Kirche Rudolf-Petershagen-Allee 3 17489 Greifswald Tel.: (03834) 57 25 56 Fax: (03834) 57 25 36; Kirchenbücher aus Schlesien.

Die im Vorpommerschen Landesarchiv in Greifswald lagernden Duplikat-Kirchenbücher sind durch die Mormonen verfilmt und können daher auch bei den genealogischen Forschungsstellen der Kirche Jesu der Heiligen der letzten Tage eingesehen werden. Die einzelnen Forschungsstellen im gesamten Bundesgebiet können unter www.mormonen.de abgerufen werden Die Kirchenbücher sind in alphabetischer Reihenfolge der Pfarreien aufgestellt. Sie sind jedoch keineswegs vollständig, da manche Pfarreien erst nach 1875 errichtet wurden und daher keine Kirchenbuchzweitschriften besitzen, bei anderen fehlende Hauptbücher aus den Duplikaten ergänzt werden mussten. Von den abgelieferten Zweitschriften wurden dem Pfarramt Böttingen ein Familienregister. Der Lesesaal des Landesarchivs Greifswald ist bis Ende März 2019 und vom 01. Juni bis 31. Juli 2019 geschlossen. Landesarchiv Greifswald. Im Rahmen des am kommenden Wochenende stattfindenden Seminars des Pommerschen Greif konnten für diese Woche glücklicherweise Sonderöffnungszeiten eingerichtet werden: Der Lesesaal im Archivstandort Greifswald am Nexö-Platz ist ab Dienstag 05.03.2019.

Das Archiv der Pommerschen Evangelischen Kirche in Greifswald verwahrt einige Kirchenbücher aus Hinterpommern. Duplikate von pommerschen Kirchenbüchern liegen im Landesarchiv Greifswald. Für die Zeit vor 1874 liegen Verfilmungen von einigen wenigen pommerschen Kirchenbüchern bei der Deutschen Zentralstelle für Genealogie in Leipzig Wir Sprechen über Menschen, von Menschen. Viele verbinden den Begriff Low Carb inzwischen mit hungern und einem andauernden Hungergefühl Das Landesarchiv Greifswald ist eine Institution des Landesamtes für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommerns und zuständig für die archivische Betreuung der Landesbehörden in den Landkreisen Vorpommern-Rügen und Vorpommern-Greifswald.Das Landesarchiv Greifswald befindet sich seit seiner Gründung in einem ehemaligen Kasernengebäude am Martin-Andersen-Nexö-Platz Landesarchiv Greifswald, Germany. Leider ist die Beschreibung der Sammlung Germany Church Records, 1544-1945 etwas irreführend, für die meisten Gemeinden sind nur Kirchenbücher in der Zeit zwischen 1800 und 1900 verfügbar

Greifswald - Sonderangebote an Agoda

  1. Das Internetportal der Landesarchivverwaltung Rheinland-Pfalz. Als besondere Dienstleistung für die familiengeschichtlich interessierten Benutzerinnen und Benutzer ist ein pfälzisches und rheinhessisches Kirchenbuchverzeichnis online verfügbar, das im Landesarchiv Speyer aufgebaut wird und schrittweise zu einem Gesamtverzeichnis der pfälzischen Kirchenbücher ausgeweitet ist
  2. Kirchenbuchverzeichnis Als besondere Dienstleistung für die familiengeschichtlich interessierten Benutzerinnen und Benutzer ist ein pfälzisches und rheinhessisches Kirchenbuchverzeichnis online verfügbar, das im Landesarchiv Speyer aufgebaut wird und schrittweise zu einem Gesamtverzeichnis der pfälzischen Kirchenbücher ausgeweitet ist
  3. Vorpommersche Kirchenbücher, vor allem aus den Bereichen der Amtsgerichte Anklam, Greifswald, Loitz und Wolgast, sind meist als Duplikate vorhanden. Außerdem befinden sich die Kirchenbücher der Garnisonskirche in Stettin sowie der Garnisonen Naugard und Swinemünde im Archiv
  4. Kirchenbücher. Vor der verpflichtenden staatlichen Beurkundung in Form von Personenstands- und Zivilstandsregistern sind die auch weiterhin traditionell geführten Kirchenbücher eine der bedeutendsten Quellen. Diese sind meist konfessionell getrennt von Pastoren einer Gemeinde erstellt worden und reichen oftmals bis ins 17. Jahrhundert, manche auch bis ins 16. Jahrhundert zurück. Da sich im.
  5. 2019 hat unser Großprojekt zur Digitalisierung von Kirchenbüchern begonnen und nun mit der abgeschlossenen Digitalisierung so gut wie aller bereits im Haus befindlichen Bände das Ende der ersten Projektphase erreicht. Die zweite Phase (Digitalisierung aller noch vor Ort in den Pfarrämtern befindlichen Kirchenbücher) beginnt im Januar 2021. Die neuen Digitalisate sind bereits im Lesesaal.
  6. [ Pommern Research List] [ Die Pommerschen Leute] [ Die Vorfahren 1997 Surname Database] [ German Cross-Index] [ Ethnic, Religious, National Index] [ Location (Address) Index] [ Map Room] [ Master IndexPage] [ FEEFHS FrontPage] [ Website Index] DRAFT Verzeichnis der Kirkenbucher im Vorpommerschen Landesarchiv Greifswald

Kirchenbücher online - Pommerscher Greif e

Landesarchiv Greifswald - Kulturwerte M

Kirchenbücher aus dem Kreis Schlawe in deutschen Archiven . Landesarchiv Greifswald (allgemeine Informationen ) Gerbin. Taufen, Heiraten, Tote 1824-1874 . Zentralstelle für Genealogie (allgemeine Informationen) Rützenhagen. Taufen 1638-1647, 1703-1751. Heiraten 1660-1750 Tote 1638-1724, 1742-1750 Konf. 1762-1768. Schlawe, Marienkirche. Taufen, Heiraten,Tote:1618-1710. Suckow. Taufen. Im Evangelischen Zentralarchiv in Berlin (EZAB), im Landesarchiv Greifswald, in einigen polnischen Staatsarchiven und in der Deutschen Zentralstelle für Genealogie beim Sächsischen Staatsarchiv befinden sich auch Bestände an Kirchenbüchern aus Hinterpommern, die dort für die Forschung bereitstehen. Wir hoffen, dass diese Reihe vielen Forschern die Recherche erleichtern wird und damit die.

Heute befinden sich Kirchenbücher aus dem Gebiet Pommerns (in den Grenzen Polens von 1945) in folgenden Archiven: Evangelisches Zentralarchiv Berlin, Landesarchiv Greifswald (hauptsächlich Duplikate), Landeskirchliches Archiv Greifswald (Kirchenbücher), sowie in Polen in den Staatsarchiven Köslin und Stettin Die Pommerschen Kirchenbücher sind online! Die LDS-Kirche hat auf ihren Webseiten die im Landesarchiv Greifswald verfilmten pommerschen Kirchenbücher online gestellt. Die digitalisierten Bücher sind über nachfolgende Einstiegsseite auffindbar. Inhalt der Ämter oder Kreise

Pommerns Kirchenbücher bei Familysearch - Brandenburgische

Angaben zum Landeskirchlichen Archiv der Pommerschen Evangelischen Kirche Duplikate der Kirchenbücher Pommern und Westpreußen . 1. Altenflies 1815-1847 2. Altenflies Mellen Horst 1850-1874 3. Altenflies 1849 4. Altenflies 1848 4a. Allenstein 5. Alt Kolziglow Lubben 6. Borzyskowo 1838-1849 7. Borzyskowo 1850-1874 8 .Bonin 1824-1844. 9. Bonin 1850-1874 10. Blankenhagen Glashütte Raminsdorf 1825-184 Kirchenbücher, Standesamtunterlagen und andere Akten finden sich an vielen verschiedenen Stellen. Genauere Hinweise finden sich über das Verzeichnis der Kirchspiele oder Standesamtbezirke. Parish records and civil records are stored at many different places. The easiest way is searching via the listings above. The following listing is sorted in order of the places records are stored. Die. Pommersche Kirchenbücher und Kirchenbuchduplikate aus dem Landesarchiv Greifswald sind als digitalisierte Scans online frei zugänglich bei Familysearch

Landesarchiv Greifswald - Pommerscher Greif e

Online-Kirchenbücher. Verzeichnis aller in der Greifswalder Nicolaigemeine Gebornen und Getauften; vom Jahr 1701 bis 1746. Digitalisat der Universitätsbibliothek Greifswald; Verzeichnis aller in der Greifswalder Nicolaigemeine Getraueten; vom Jahr 1792-1827. Digitalisat der Universitätsbibliothek Greifswald Verzeichnis der pommerschen Kirchenbücher im Vorpommerschen Landesarchiv Greifswald by Uwe Rodig ( Book ) 2 editions published in 1996 in Germa Alte Kirchenbücher richtig lesen. Dresden: Evangelisch-Lutherische Landeskirche Sachsens Landeskirchenamt Lukasstraße 6, 01069 Dresden. Görlitz: Archiv des Evangelischen Kirchenkreisverbandes Schlesische Oberlausitz Schlaurother Straße 11, 02827 Görlitz. Leipzig: Ev.-Luth. Kirchgemeindeverband Leipzig Kirchliches Archiv Burgstr. 1-5, 04109 Leipzig. Dessau: Evangelische Kirche Anhalts.

Archivverbund Mecklenburg-Vorpommern - ein Projekt der Universität Greifswald; Landesarchive . Landeshauptarchiv, Graf-Schack-Allee 2, 19053 Schwerin Landesarchiv Greifswald, Martin-Andersen-Nexö-Platz 1, 17489 Greifswald Kreis-, Stadt- und Universitätsarchive Kreisarchive . Landkreis Bad Doberan Kreisarchiv, August-Bebel-Str. 3, D-18209 Bad. Kirchenbücher in Archiven; Verfilmungen der LDS-Kirche; und Online-Ortsfamilienbücher; in verschiedenen Kapiteln getrennt aufgeführt. (Hinweis: Für nicht dargestellte Kapitel existieren keine Angaben zu möglichen Quellen in der Datenbank.)    1. Online verfügbare Kirchenbücher bei familysearch.org (LDS-Kirche) Bandekow: Loppnow. Ereignis Zeitraum Typ. In dem Partnerprojekt werden Kirchenbücher nur gelegentlich aufgeführt, nämlich Kirchenbücher nur aus dem Landesarchiv Greifswald, dem Landeshauptarchiv Schwerin, dem Stadtarchiv Erfurt, dem Stadtarchiv Rostock, dem Stadt- und Hospitalarchiv Schwäbisch Hall, Kirchenbuchduplikate aus dem Brandenburgischen Landeshauptarchiv sowie Kirchenbuchkarteikarten aus dem Stadtarchiv Mainz Das Landesarchiv verfügt nicht nur über die Kirchenbücher aus Nord­schleswig, sondern auch über Mikrofiches aller dänischen Kirchenbü­cher bis 1891. Arkivet ved Dansk Centralbibliotek for Sydslesvig e.V

Landesgeschichte im Spiegel der Bestände In den z. Zt. 788 Beständen des Landesarchivs Greifswald spiegelt sich in vielfältiger Weise eine 800jährige Geschichte. Das älteste im Original erhaltene Dokument datiert aus dem Jahre 1159 und ist eine Urkunde Bischof Adalberts von Pommern für das neu gegründete Kloster Grobe 1946 wurde das Archiv als Außenstelle des Schweriner Haupt- und. Aus diesem Grunde ist diese Datenbank auf der Grundlage der Kirchenbuchkopie Rottnow im Landesarchiv Greifswald (umfasst den Zeitraum 1838 bis 1874, bisher ausgewertet 1838 bis 1852) in engem Zusammenhang mit der Kirchenbuchkopie der (unierten landeskirchlichen) Gemeinde Wisbu (umfasst den Zeitraum 1825 bis 1855, komplett ausgewertet) zu sehen 17489 Greifswald: Telefon: 0 38 34 / 57 25 32: Fax: 0 38 34 / 57 25 36: E-Mail: archiv@pek.de: Öffnungszeiten: Alle 14 Tage donnerstags und freitags geöffnet (in graden Kalenderwochen): Do 08.00-12.00 / 13.00-17.00 Uhr Fr 08.00-12.00 / 13.00-16.00 Uhr: Leitung: Diplomarchivarin Ulrike Reinfeldt: Bestände: Kirchenbücher und. Der Lesesaal des Landesarchivs Greifswald ist vom 01. Juni bis 31. Juli 2019 geschlossen. Öffnungszeiten: Montag und Dienstag von 9.00 Uhr bis 15.00 Uhr Bereitstellung der Archivalien: Bestellungen, die bis 10.00 Uhr beim Lesesaaldienst vorliegen, werden noch am selben Tag vorgelegt. Landesarchiv Greifswald Martin-Andersen-Nexö-Platz 1 17489 Greifswald Telefon: 0385-58879700 Telefax: 0385. Get this from a library! Verzeichnis der pommerschen Kirchenbücher im Vorpommerschen Landesarchiv Greifswald. [Uwe Rodig

Landeskirchliches Archiv der Pommerschen Evangelischen

  1. Verzeichnis der pommerschen Kirchenbücher im Vorpommerschen Landesarchiv Greifswald, bearb. V. U. Rodig, Rostock 1996. Neininger, F., Brandenburgische Kirchenbuchduplikate 1794-1874. Ein Verzeichnis der Überlieferung im Brandenburgischen Landeshauptarchiv, Frankfurt/M. 2008. Filme von Kirchenbuchduplikaten der Staatsarchive Greifswald, Potsdam, Schwerin, Rudolstadt, Altenburg und Gotha. Die.
  2. Verzeichnis der pommerschen Kirchenbücher im Vorpommerschen Landesarchiv Greifswald (Quellen und Studien aus den Landesarchiven Mecklenburg-Vorpommerns) | Röpke, Andreas, Schoebel, Martin, Rodig, Uwe | ISBN: 9783861087076 | Kostenloser Versand für alle Bücher mit Versand und Verkauf duch Amazon
  3. Evangelical Lutheran and Roman Catholic church records and transcripts for a portion of historic Pomerania now split between Mecklenburg-Vorpommern, Germany and Szczecin, Poland. Includes births, marriages, and death records. Original records are located in the Landesarchiv Greifswald, Germany
  4. Kirchenbücher in Archiven. Anklam (kath.) Ereignis Zeitraum Typ Kommentar Standort ~; oo; † 1865-Orig. Mutterkirche: Mariä Himmelfahrt Hoppenwalde: Katholische Pfarrei Salvator: oo: 1868; 1872: Dupl. Landesarchiv Greifswald ~ 1867; 1868; 1870-1872: Dupl. Landesarchiv Greifswald † 1868; 1870-1872: Dupl. Landesarchiv Greifswald   sonstige Quellen/ Sekundärquellen.
  5. Pommersche Kirchenbücher aus dem Greifswalder Archiv sind allerdings bei der LDS-Kirche (Mormonen) verfilmt und so kostenfrei zugänglich im Internet

Lebensdaten (Geburten, Todesfälle, Heiraten und Scheidungen) markieren die Meilensteine unseres Lebens und sind die Grundlage der Familienforschung. Lebensdaten, die normalerweise von einer zivilen Instanz aufgezeichnet werden, geben Ihnen ein vollständigeres Bild Ihres Vorfahren, helfen Ihnen, zwei Personen desselben Namens zu unterscheiden und liefern Hinweise auf eine neue Generation Kirchenbücher findet man auch in der Pommerndatenbank www.pommerndatenbank.de unter Kirchenbücher und Standesregister. Diese Kirchenbücher sind in dem Staatsarchiv Stettin und dem Landesarchiv Greifswald gelagert. zurück zum Inhaltsverzeichni Landesarchiv Greifswald: Rep. 42 Nachlass Bruchwitz Nr. 65 (Kirchenbuchabschrift Pasewalk [jedoch als Dargitz gekennzeichnet] ( 1713-1729) Deutschland, Preußen, Pommern, Kirchenbücher 1544-1945. Index and images Landesarchiv Berlin Eichborndamm 115 - 121, D-13403 Berlin Telefon: ++49 (0)30 90 264 - 0 E-Mail: info@landesarchiv.berlin.de Öffnungszeiten der Lesesäle Montag - Freitag 10.00 - 17.00 Uhr Online-Angebo

Landeskirchliches Archiv der Nordkirche

Die Akten dieser Verfahren befinden sich nicht beim Bundesarchiv, sondern bei dem für den jeweiligen Wohnort der Betroffenen zuständigen Landesarchiv. Beim Bundesarchiv in Koblenz aufbewahrt wird aber der Bestand Z 42 Spruchgerichte in der Britischen Zone. Die Verfahren dieser Gerichte sind eine Besonderheit der Britischen Besatzungszone. Ihr. Manuskriptsammlung, Stadtarchiv Greifswald (aktualisiert am 31.07.2020) Oberkirchenrat Schwerin, Generalia alt, Landeskirchliches Archiv Schwerin und Kirchenkreisarchiv Mecklenburg (aktualisiert am 28.07.2020) Konsistorialkommission / Propstei Ratzeburg, Landeskirchliches Archiv Schwerin und Kirchenkreisarchiv Mecklenburg (aktualisiert am 28.07. In Hinterpommern und den übrigen ehemaligen deutschen Ostgebieten sind die Kirchenbücher die im Landesarchiv in Greifswald lagernden, vollständigen Akten der Provincial Rentenbank zu Stettin aus den Jahren 1875 bis 1890. Damals wurden die Abgaben an Naturalien, wie Korn, Holz und Hühnern, die die Grundbesitzer dem Pfarrer, dem Küster und der Schule von alter her zu leisten hatten. Alte Kirchenbücher richtig lesen. BUNDESARCHIV. Bundesarchiv Koblenz Potsdamer Straße 1, 56075 Koblenz. Abteilung Militärarchiv Wiesentalstraße 10, 79115 Freiburg . BERLIN: Landesarchiv Berlin Eichborndamm 115 - 121, 13403 Berlin. Archiv der Deutschen Staatsbibliothek Unter den Linden 8, 10117 Berlin. Presse- und Informationsamt der Bundesregierung Dorotheenstraße 84, 10117 Berlin.

Landeskirchliches Archiv Greifswald (LKAG) - Virtuelle

Quellen. Lastenausgleichsarchiv Bayreuth. Ost-Dok. 1, Nr. 172, S. 13-16; Landesarchiv Greifswald. Rezeßakte Gemeinde Adlig Kublitz, Signatur: (Rep. 82) 1119. Online verfügbare Kirchenbücher bei familysearch.org (LDS-Kirche) Bandekow: Loppnow. Ereignis Zeitraum Typ Kommentar Link Digitalisat Standort Originalquelle ~; oo; † 1825-1874: Duplikat: mit Schmalenthin: familysearch.org: Landesarchiv Greifswald  Findhilfen: Inhalt KB Bandekow Loppnow-Schmalenthin 1825-1874  Angaben über katholische Kirchspiel(e). Im.

Katholische Kirchenbücher - Landesarchiv Baden-Württember

  1. 1: Zarben, Kr Greifenberg, Pommern, ev KB Duplikat, 1810 - 1874, T 1858/39 Angaben zur Veröffentlichung: FS , Ancestry Kurztitel: Zarben, Kr Greifenberg, Pommern, ev.
  2. Landesarchiv Greifswald Martin-Andersen-Nexö-Platz 1 17489 Greifswald Fon Zentrale : 0385 588-79700 Fon Lesesaal: 0385 588-79706 Fax: 0385 588-79712. eMail: lesesaal@landesarchiv-greifswald.de Internetauftritt. Öffnungszeiten: Montag bis Mittwoch von 8.00 bis 17.00 Uhr. Leider gibt es derzeit keine online abfragbare Übersicht der Kirchenbücher und Kirchenbuchkopien im Landesarchiv. Es
  3. Neues zu Kirchenbüchern : 27: Elmar Bruhn: Gesellschaft für Pommersche Geschichte, Altertumskunde und Kunst e.V. 29: Klaus-Dieter Kreplin: Spendenlisten aus der Zeit der Befreiungskriege : 29: Henry Kuritz: Laabs und Pommern: 32: Elmar Bruhn: Ein Schnitter namens Tod 33 : Neuerscheinungen : 33: Nach oben. Sedina-Archiv, Jahrgang 50 Jahrgang 50 (2004) Heft 1/2004 : Michael Reimer.

Landesarchiv Greifswald - Virtuelle Archivlandschaft

  1. Das Archiv der Pommerschen Evangelischen Kirche in Greifswald verwahrt einige Kirchenbücher aus Hinterpommern. Duplikate von pommerschen Kirchenbüchern liegen im Landesarchiv Greifswald. www.ezab.de. From the other areas of Pomerania, very few parish registers are preserved. The archives of the Protestant church of Pomerania in Greifswald keeps some parish registers from Farther Pomerania.
  2. Landesarchiv Greifswald. Martin-Andersen-Nexö-Platz 1. 17489 Greifswald. Tel: 03834-5953-. Fax: 03834-5953-63. eMail: poststelle@landesarchiv-greifswald.de. Web: www.landesarchiv-greifswald.de . Genutzte Archivalien: Rezeßakte Gemeinde Quackenburg 1876/1877 . Eigene Erfahrungen: Keine Erfahrung vor Ort. Das Bestellen und Versenden von.
  3. Familienforschung Mecklenburg - Kirchliches Archiv
  4. Kirchenbücher greifswald online kirchenbuch heute
  5. Landesgeschichte im Spiegel der Beständ
  6. Ariadne Archivportal Mecklenburg-Vorpommer
  7. Weiterführende Adresse

Homepage des Heimatkreisausschusses Neustetti

  1. Landesarchiv Baden-Württemberg, Abt
  2. Landesarchiv Greifswald geöffnet!Blog Pommerscher Greif e
  3. Übersicht der Provinze
  4. Pommersches Kirchenarchiv - Wir Sprechen über Menschen
Kirchenbuchauszüge aus den Kirchenbüchern des KreisesQuellen zur Bevölkerungsgeschichte in Hinterpommern vor 1945
  • 11am uk time in germany.
  • Harvest moon more friends of mineral town rom german.
  • Tower restaurant wien.
  • Toronto niagara falls new york.
  • Chirurgie offenburg klinikum.
  • Hungersnot ostafrika 2017.
  • Amnesty international gründer.
  • Berühmte schlösser deutschland.
  • Permakultur mulchen.
  • Crack geschmack.
  • Ausbleiben der regel bei veganer ernährung.
  • Will keinen kontakt mehr meiner mutter.
  • Homosexualität in der gesellschaft.
  • Tinder erster satz.
  • One comn.
  • Heringsangeln neustadt 2017.
  • Nichtwähler auswirkung.
  • Tinder erster satz.
  • Lustige schülersprüche grundschule.
  • Infrarot zu homematic signal wandler für 8 kanäle.
  • Du wirst uroma.
  • Forum de l'emploi saint laurent du var.
  • T view 100.
  • Grand canyon of the yellowstone lower falls.
  • Eine billion.
  • Unter uns till steigt aus.
  • Nürnberg pass beantragen.
  • Neugeborenes unruhig schläft nicht.
  • Usb auf audio adapter.
  • Charts australia 2016.
  • Sofa discount.
  • Tropi albstadt.
  • Synonym anzeigen.
  • Studienkreis oder schülerhilfe.
  • Scott pilgrim gegen den rest der welt schauspieler.
  • Golders green london hotel.
  • Eigenfrequenz körperteile.
  • Thorsten otto ehefrau.
  • Buch im alten testament kreuzworträtsel.
  • Liste reiseveranstalter deutschland.
  • Trojaner anruf.